IADIS Award erhalten

Die IADIS (international association for development of the information society) hat die Forschungsleistung ausgezeichnet: Der ‚Best Design Research‘-Paper wurde für ein Konzept zum mobile Learning im Rahmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung vergeben. Ausgezeichnet wurde das Paper ‚A HOLISTIC APPROACH TO SCORING IN COMPLEX MOBILE LEARNING SCENARIOS”, den die Co-Autoren Matthias Teine und Marc Beutner […]

Kreativität und Kollaboration als Innovationsmotor

Einen interessanten und zugleich meines Erachtens für viele Institutionen vorbildlichen Prozess sowie Strukturen beschreibt mein ehemaliger Kollege und promovierte Wirtschaftspädagoge Frederik G. Pferdt in seiner Funktion als „Global Program Manager for Creativity and Innovation“ bei Google. Es geht um die Frage, wie Kreativität „entfesselt“ werden kann, wie Wissensmanagement und Innovationsentwicklung verbunden werden können und wie so eine ‚Lernende […]